Hohenzell

eine innviertler Gemeinde mit etwa 2.300 Einwohnern, die weit verstreut im dünn besiedelten Umland leben. Die Adresse Pattighamer Straße 1-7 befindet sich am Rande Hohenzells.

Für Kinder gibt es nichts Schöneres, als in einem Garten am Ortsrand aufwachsen- und die Wälder und Bäche rundum sicher und frei erkunden zu können. Im Dorf befinden sich ein Spielplatz, ein Kindergarten mit 4 Gruppen und eine Volksschule, nur ein paar Schritte entfernt. Das nahe Ried ist nicht nur Einkaufsstadt, sondern auch der zentrale Ausbildungsort für die gesamte Region. Ein breites Pflichtschulangebot und die wichtigsten allgemein- und berufsbildenden mittleren und höheren Schulen bilden die Basis. Hinzu kommen eine HTL für Maschineningenieurwesen, Akademien für Logopädie und für Physiotherapie sowie die Sozialakademie für Berufstätige. Auch die Stadtbibliothek mit 25.000 Büchern öffnet Bildungswege in alle Richtungen.

Ein Ort für Familien

Für Kinder gibt es nichts Schöneres, als in einem Garten am Ortsrand aufwachsen- und die Wälder und Bäche rundum sicher und frei erkunden zu können. Im Dorf befinden sich ein Spielplatz, ein Kindergarten mit 4 Gruppen und eine Volksschule, nur ein paar Schritte entfernt. Das nahe Ried ist nicht nur Einkaufsstadt, sondern auch der zentrale Ausbildungsort für die gesamte Region.

Ein breites Pflichtschulangebot und die wichtigsten allgemein- und berufsbildenden mittleren und höheren Schulen bilden die Basis. Hinzu kommen eine HTL für Maschineningenieurwesen, Akademien für Logopädie und für Physiotherapie sowie die Sozialakademie für Berufstätige. Auch die Stadtbibliothek mit 25.000 Büchern öffnet Bildungswege in alle Richtungen.

Ried im Innkreis ist bekannt als Messestadt, die viel Abwechslung bietet. Das Innviertel gilt als geschichtsreiche Bierregion, immer noch werden in 10 Brauereien 80 verschiedene Biersorten hergestellt. Auch in Hohenzell wird das Oktoberfest kräftig gefeiert. Entspannung und Wellness auf höchstem Niveau verspricht das SPA Resort Therme Geinberg nur 25 Autominuten entfernt. Ried im Innkreis bietet nicht nur eine breite Palette an Kulinarik, sondern auch an Kulturveranstaltungen, Museen, Theater, Musik, Tanz und Festivals.

Das Alpenvorland eignet sich besonders gut zum Wandern, Laufen und Radfahren. Auch der Fischfang ist ein beliebtes Hobby. Im Sommer fährt man mit dem Auto in 11 Minuten zum Badesee Pramet, Kinder genießen dort die großzügig ausgestattete Freizeitanlage mit Spielgeräten, Spielwiesen und einem eigenen Nichtschwimmerteil im See. Im Winter kann man in der Gegend Skifahren, Eislaufen und Eisstockschießen. Hohenzell bietet einen Fußballplatz und drei Tennisplätze. Golfspieler vergnügen sich im nur 10 km entfernten Golfclub Maria Theresia oder fahren 30 Minuten zum Club Sonnberg. Nicht zuletzt kann das sportliche Angebot des benachbarten Ried nur als lückenlos charakterisiert werden. Ried im Innkreis ist bekannt als Messestadt, die viel Abwechslung bietet. Das Innviertel gilt als geschichtsreiche Bierregion, immer noch werden in 10 Brauereien 80 verschiedene Biersorten hergestellt. Auch in Hohenzell wird das Oktoberfest kräftig gefeiert. Entspannung und Wellness auf höchstem Niveau verspricht das SPA Resort Therme Geinberg nur 25 Autominuten entfernt. Ried im Innkreis bietet nicht nur eine breite Palette an Kulinarik, sondern auch an Kulturveranstaltungen, Museen, Theater, Musik, Tanz und Festivals.

Die Häuser stehen auf einem soliden Streifenfundament und einer Stahlbetonplatte. Die 40,9 cm dicken, energiesparenden Außenwände bestehen aus einer KWH-Holz Konstruktion, Dämmwolle, Vollwärmeschutz und äußerem Reibeputz. Das Bramacflex Blechdach mit Windbremse ist mit 20 cm Mineralwolle gedämmt. Die dreifach isolierten Fenster aus Kunststoff sind innen weiß und außen in anthrazit gehalten. Die Estrichböden sind 7 cm dick und für Fußbodenheizung geeignet.

Auf dem Grundstück stehen 4 einstöckige Häuser zum Verkauf. Funktional sind es 2 Doppelhäuser, die aber aufgrund der modernen Architektur nicht wie solche aussehen. Haus 1 und 2 sind schräg versetzt, so dass die Familien auch auf den Terrassen keinen Blickkontakt haben. Leicht abgeschrägte Flachdächer schlagen eine stilistische Brücke zwischen traditionellem Giebeldach und modernem Flachdach. Straßenseitig gehören Carports für 2 Autos zu jedem Haus. Auf der Gartenseite öffnen sich die Häuser auf beiden Geschossen mit großflächiger Verglasung und vorgelagerten überdachten Terrassen und Balkonen zur Landschaft.

Bau & Objektbeschreibung

yim_logo_rz-icon

Erdarbeiten, Kanal: Inkludiert sind hier die Leistungen Baugrubenaushub, Hinterfüllung und Wiederaufbringen von Humus. Die Schmutzwasserkanalverlegung erfolgt vom Haus bis zum öffentlichen Kanal. Beinhaltet ist auch der Dachwasserkanal. Die Anordnung der erforderlichen Schächte obliegt dem Bauführer.

 

Fundamentierung: Fundamente gemäß stat. Erfordernissen, Streifenfundamente bzw. Stahlbetonplatte.

 

Wände EG und OG: Außenwände KWH-Holz Konstruktion, Dämmwolle und Vollwärmeschutz gesamt 40,9 cm Mauerstärke. Innenwände 15,5 cm Mauerstärke.

 

Decken: Gesamt eine Stärke von 47 cm Erd- und Obergeschoß nach statischen Erfordernissen.

 

Stiege: Je nach Eisenträger kombiniert mit Holztreppen.

 

Dach: Blechdach mit Bramacflex Windbremse und Mineralwolle 20cm, Sparrem 8/24 cm (BSH)

 

Fenster und Außentüren: Kunststofffenster innen weiß, außen anthrazit mit 3-fach Isolierverglasung ohne Sprossen. Innenfensterbretter weiß, Außensohlblank Alu weiß. Bei der Haustüre ist die Glas- und Griffauswahl möglich.

Sonnenschutz: Rollläden werden nach Wunsch gegen Aufpreis ausgeführt.

 

Außenputz: Reibputz auf Vollwärmeschutz, eine Vorgabe von Fassadenfarben erfolgt durch den Bauführer

 

Innenputz: Alle Innenwände und Decken werden vollflächig gespachtelt.

 

Fußboden: Estrich 7 cm in sämtlichen Erd- und Obergeschoßräumen (im EG und OG für Fußbodenheizung geeignet).

 

Außenarbeiten: Zugangswege und Vorplatz asphaltiert, Rasenbegrenzung mittels Granitleistenstein, Hauseingangspodest mit Granitplatten belegt. Terrassenboden in Beton rau. Traufenschotter ca. 40 cm breit Terrassentrennwand in Beton mit Reibputz, Natursteinmauer mit Granitsteinen verschiedener Größen, trocken aufgeschlichtet ohne Stein- und Fugenbearbeitung.

Bilder

yim_logo_rz-icon

Gefällt dir? Kontaktiere uns

yim_logo_rz-icon